Hallo und Herzlich Willkommen...

 

Seit 1998 begleiten mich (Anika) die Weißen Schäferhunde, seit 2006 ist unsere Zuchtstätte international durch die FCI/RWS geschützt.  

Als Zuchtwartin betreue und kontrolliere ich zudem Züchter im regionalen Umfeld und helfe Ihnen bei Fragen rund um die Aufzucht und Prägung der Welpen im Sinne der Zuchtordnung des RWS e.V.

 

2008 erblickten unsere ersten Niehuser See Kinder das Licht der Welt. Seitdem züchten wir Weiße Schweizer Schäferhunde und 1-2 mal im Jahr dürfen wir uns auf Nachwuchs aus ausgesuchten Verpaarungen freuen. 

Wir legen sehr großen wert auf die Leistungsfähigkeit und Lernbereitschaft unserer Hunde und züchten daher nur mit Hunden, die mehr als nur die Mindestanforderungen des Vereins erfüllen und unseren hohen Ansprüche in Leistungsfähigkeit, Gesundheit und Vitalität vollstens entsprechen.

 

Nachkommen aus unserer Zucht bereichern bereits in Deutschland, Österreich, Frankreich, Dänemark, Rumänien, Argentinien, Amerika, Finnland, Marokko, Japan und Brasilien ihre Familien und teilweise auch die Zucht!


Der Weiße Schweizer Schäferhund ist für uns der perfekte Familienhund und ein idealer Partner im Hundesport. Er ist sehr gelehrig, hat einen kontrollierbaren Spieltrieb-/Beutetrieb und fühlt sich innerhalb der Familie richtig wohl. Der Weiße Schweizer Schäferhund möchte seinem Herrchen stets gefallen, eine konsequente aber ruhige Erziehung reichen aus und der Weiße Schweizer Schäferhund wird zu einem Partner für die gesamte Familie und ein ausgesprochen leistungsfähiger Sportler mit dem Herzen am richtigen Ort.


Wir sind Mitglied im größten Verein für Weiße Schweizer Schäferhunde, dem RWS e.V und im Besitz des Züchter Siegels des Verbandes für das Deutsche Hundewesen (VDH )


Ich hoffe wir können Ihnen nun einen kleinen Einblick verschaffen... und sollten Sie mehr Fragen zur Rasse, Zucht und Aufzucht oder Fragen zu uns und unserer Wurfplanung haben, scheuen Sie sich nicht uns eine E-mail zu schreiben oder uns unter 04605 /189537 anzurufen.


Ganz liebe Grüße


Anika & Sören


und das Rudel "vom Niehuser See"